Rückbildung

Die Schwangerschaft und die Geburt beanspruchen den weiblichen Körper sehr stark. Viele Muskelgruppen wurden aus dem Gleichgewicht gebracht. Nach der Geburt muss frau sich vorallem erst einmal erholen und das Wochenbett genießen. Während dieser Zeit zeige ich dir schon einige einfache Übungen, die deinen Beckenboden sanft trainieren, ohne ihn zu belasten.

 

Etwa nach sechs Wochen (nach einem Kaiserschnitt oder einer schweren Geburt etwas später) ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um sich aktiv und gezielt auf deinen Körper zu besinnen und dir etwas Gutes zu tun.

In der Rückbildung werden wir gemeinsam Übungen erlernen, die vorallem deine Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigen. Dies werden wir durch Gymnastik, aber auch durch Yogaelemente erreichen.

 

Der Kurs baut aufeinander auf, das heißt das Niveau steigert sich und so wird niemand überfordert. Außerdem werden wir Zeit für Entspannung und Fragen haben. Natürlich könnt ihr gerne eure Kinder mitbringen.

 

Der Kurs umfasst 7 Einheiten à 90 Minuten. Bitte bringt sportliche Kleidung, ein Handtuch und dicke Socken mit.

Meldet euch vorab rechtzeitig hier an.

 


Die Kosten der Rückbildung werden von gesetzlichen Krankenkassen übernommen, sofern ihn eine Hebamme leitet. Informiere dich bitte bei deiner privaten Krankenkasse, ob auch sie die Kosten trägt.